Sportive LE Background

Feuriges Spektakel im Schnee – 2. Skispringen am Markkleeberger See

Nach der sensationellen Premiere 2010 geht das verrückteste Flachlandevent in die zweite Runde. Am 05. und 06.02.2011 darf sich wieder jeder wagemutige Sportler in die Tiefe stürzen. Neben spektakulären Sprüngen verspricht unsere Mega-Feuerschale mit einem Durchmesser von drei Metern eine feurige-schöne Atmosphäre im Schnee. Für die Teilnahme  sind keine Vorkenntnisse erforderlich, nur ein wenig Mut. Das Saisonhighlight 2011 findet an gewohnter Stelle am Markkleeberger See statt. Unweit des Kanuparks wird die Skisprungschanze mit einer Höhe von 4m und eine Anlauflänge von über 7m installiert.

Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr die Zuschauer wieder so zahlreich erscheinen wie bei der Premiere im Februar 2010. Die rund 5.000 Besucher und die 60 Springer sorgten damals über den ganzen Tag hinweg für eine gigantische Stimmung. Diesmal läuten wir das Springen schon einen Tag vorher ein. Bereits am 05.02.2011 können Skispringer und Snowboarder beim freien Training Testsprünge unternehmen. Zum Skisport gehört natürlich auch eine zünftige Party. Ab 17 Uhr feiern wir mit Musik, Mega-Feuer und Schneeballschlacht. Auch Kinder kommen an diesem Wochenende nicht zu kurz. Es wird reichlich Schnee für einen Rodelberg zusammengeschoben. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls an beiden Tagen bestens gesorgt.

Am Sonntag, den 06.02.2011, beginnt um 12 Uhr das Einspringen, gefolgt vom Einzel- und Mannschaftsspringen ab 13 Uhr. Gesprungen wird wie gehabt in einer Männer-, Frauen- und Teamwertung. Pro Team dürfen vier Springer antreten. Kostüme sind gerne gesehen und das beste Kostüm wird mit einem Sonderpreis honoriert.

Die Sieger werden ab 16 Uhr geehrt. Unter www.sportfreunde-neuseenland.de können sich alle mutigen Springer anmelden. Hierbei ist Schnelligkeit gefragt, denn ein Großteil der insgesamt 100 Startplätze ist bereits vergeben. Die Startgebühr für das Wertungsspringen am 06.02.2011 beträgt 25 Euro. Eine Tageskarte für das freie Training kostet 15 Euro, das Kombiticket für beide Tage 35 Euro.

Veranstaltet wird das 2. Markkleeberger Skispringen von den Sportfreunden Neuseenland – ein Verein für Sport mit frischen Ideen für kollektiven Freizeitspaß. In der einzigartigen Landschaft des Leipziger Neuseenlands bringen die Sportfreunde Neuseenland Menschen bei Sport, Spaß und Spiel zusammen.

Ihre Kommentar