Sportive LE Background

HC Leipzig: Erste Standortbestimmung beim Turnier in Wittlich

Das erste Trainingslager in Kienbaum zur Vorbereitung auf die anstehende Saison haben die Handballerinnen des HC Leipzig bereits hinter sich. Nun steht auch auf dem Parkett die erste Standortbestimmung auf dem Programm. Am kommenden Wochenende (1. bis  3. August) ist das Team vom neuen Trainer Norman Rentsch beim traditionsreichen Turnier in Wittlich am Start. Mit dabei sind natürlich auch die drei Neuzugänge Anna Atladottir, Kaya Diehl und Helena Hertlein. In der Vorrunde müssen sich die Leipzigerinnen, die als Titelverteidiger in Wittlich an den Start gehen, mit den Bundesliga-Konkurrenten Bayer Leverkusen und DJK/MJC Trier auseinandersetzen. Insgesamt konnten die HCL-Handballerinnen das Turnier bereits sechsmal (2000, 2001, 2002, 2007, 2009 und 2013) gewinnen – so oft wie keine andere Mannschaft.

Ihre Kommentar