Sportive LE Background

HC-Leipzig verteidigt mit 13.Sieg in Folge die Tabellenspitze

21 Tage – 7 Spiel – 7 Siege…so die großartige Bilanz des HCL nach der WM-Pause und nimmt man die komplette Saison in die Betrachtung hinzu, dann kommt das Team des HCL auf eine tolle Serie von 13 Siegen in Folge. Mit dem gestrigen 28:24 Sieg gegen Celle konnte zudem die Tabellenspitze erfolgreich verteidigt werden.

Trainer Norman Rentsch, der mit Karolina Kudlacz – Gloc, Katja Kramarczyk, Saskia Lang und Alexandra Mazzucco einige Leistungsträgerinnen komplett schonen konnte, zum Spiel gegen Celle: „Mit den zwei Punkten können wir zufrieden sein, mit dem Spiel leider nicht ganz. Auch wenn vier Leistungsträgerinnen gar nicht eingesetzt wurden, müssen wir das Spiel noch deutlicher gestalten. Auch wenn der Sieg nie in Frage stand, sind 14 Gegentore in Halbzeit zwei einfach zu viel. Positiv war, daß Franziska Mietzner fast durch gespielt hat und einige gute Aktionen hatte, die Aussen ihre Chancen genutzt haben und das Ann Cathrin Kamann einen ordentlichen Einstand hatte. Am Samstag werden wir nach dem Regernerationstag heute und dem morgigen Training unsere Leistung steigern müssen, denn in Göppingen ist es immer unbequem zu spielen. Aber ich bin überzeugt, daß wir dies schaffen werden.“

Ihre Kommentar