Sportive LE Background

HCL treibt Personalplanungen weiter voran

Für die neue Saison treibt der Deutsche Meister seine Personalplanungen weiter voran.
Ab dem 01.08.2011 wird mit Anne Hubinger (17) eines der größten Talente des deutschen Handballs beim HCL an ihrem 18 .Geburtstag einen 3-Jahresvertrag bis zum 30.06.2014 unterzeichnen. Die 1,85m große Linkshänderin vom Zweitligisten aus Magdeburg sollte bereits vor einigen Jahren in den Nachwuchs des HCL wechseln, doch sie wollte ihr Abitur am Sportgymnasium Magdeburg abschließen.
„„Wir sind sehr froh, dass es mit Anne endlich geklappt hat, denn sie hat zweifellos sehr großes Potential, was wir hier in Leipzig weiter entwickeln wollen. Sie kann sich in unserem sehr hohen Trainingsniveau weiter kontinuierlich verbessern und sich dabei an den Spielerinnen von Weltformat, die links und rechts neben ihr spielen, orientieren. Das wird Anne voranbringen, aber ich denke auch, dass Sie uns trotz ihres jungen Alters, vor allem mit ihrer Fernwurfstärke, auch schon helfen kann.““ sagt Trainer Heine Jensen zu der Verpflichtung von Anne Hubinger und meint weiter:
„„Beim HCL haben mit Grit Jurack, Nora Reiche und Susann Müller schon einige Linkshänderinnen bereits in ganz jungen Jahren im Bundesligakader gestanden und die haben ihre Möglichkeiten alle sehr gut genutzt. “Anne Hubinger, die eine der tragenden Säulen der Juniorinnen-Nationalmannschaft ist, freut sich auf ihren neue Herausforderung:
„„Ich bin wirklich sehr glücklich und auch stolz darauf, dass ich nun in Leipzig diese tolle Möglichkeit bekomme. In Magdeburg habe ich mich gut entwickelt, aber nun ist einfach der Zeitpunkt gekommen den nächsten Schritt zu machen. Dass ich diesen Schritt nun gleich zum HCL und damit zu einem der besten Clubs der Welt, mache, freut mich riesig, auch wenn ich zugeben muss, dass ich etwas aufgeregt bin. Aber das wird sich legen, da bin ich mir sicher.““
DHB-Pokal-Viertelfinale terminiert
Das DHB-Pokal-Viertelfinale gegen den Frankfurter HC wurde terminiert und findet am 09.03.2011 um 19.30 Uhr in der ARENA Leipzig statt.

Ihre Kommentar