Sportive LE Background

Interview mit Norman Rentsch (37), Trainer des HC Leipzig

Norman Rentsch - Handballtrainer des HC Leipzig mit Herz und Leidenschaft   Der HC Leipzig hat in den letzten Tagen, Wochen und Monaten für Schlagzeilen gesorgt. Eine vom Verletzungspech gebeutelte Mannschaft lief als junge „Rumpftruppe“ mit beachtlichen Erfolgen auf. Die Schulden des Vereins wurden der Öffentlichkeit dargelegt. Spielerabgänge wichtiger … [weiterlesen]

Alexander Zorniger: „Mein spannendstes und intensivstes Jahr!“

Seit Sommer 2012 ist Alexander Zorniger Trainer von RB Leipzig. Gleich im ersten Jahr führte der Fußballlehrer das ambitionierte Team in die 3. Liga und zum Landespokalsieg. Mit seiner kommunikativen Art und seiner offensiven Fußball-Philosophie hat sich der Schwabe in Leipzig schnell viele Freunde gemacht. Im Gespräch mit Sportive LE verriet Alexander Zorniger nun, … [weiterlesen]

Im Gespräch: Claudia von Lanken (Bundesliga-Trainerin 1. FC Lok Leipzig)

Mit der ehemaligen deutschen National-Torhüterin Claudia von Lanken hat der 1. FC Lok Leipzig nach dem Aufstieg in die Erste Bundesliga eine neue Trainerin verpflichtet. Die 34-Jährige war zuletzt 12 Jahre lang beim Hamburger SV und führte zuletzt die zweite Mannschaft des HSV zur Zweitliga-Meisterschaft. Was reizt Sie nach 12 Jahren beim Hamburger SV an der Aufgabe … [weiterlesen]

Frank Artmann kündigt Rückzug an (Präsident des JC Leipzig)

Nach zwölf Jahren als Präsident des Judoclub Leipzig hat Frank Artmann bei der jüngsten Mitgliederversammlung seinen Rückzug angekündigt. Sportive LE sprach mit dem 63-Jährigen über die Gründe, die Vergangenheit und die Zukunft des Vereins. Frage: Warum haben Sie den jetzigen Zeitpunkt für Ihren Rückzug gewählt? Frank Artmann: „Nach 15 Jahren im Vorstand … [weiterlesen]

Im Interview: Thomas Linke (Sportdirektor bei RB Leipzig)

Mit dem gebürtigen Thüringer Thomas Linke präsentierte RB Leipzig in dieser Woche „die große Lösung“ als Sportdirektor. Der 42-Jährige Ex-Profi, der als Verteidiger insgesamt 340 Bundesliga-Spiele für FC Schalke 04 und den FC Bayern München absolvierte und seine Karriere bei Red Bull Salzburg ausklingen ließ, war zuletzt Sportdirektor von Red Bull Salzburg. Frage: … [weiterlesen]

Pavel Devátý im Interview: „Ich setze meine Mitspieler gerne in Szene“

Ganz plötzlich war er da - und ist nach nunmehr erst drei Oberliga-Einsätzen für den 1. FC Lok fast schon gar nicht mehr aus der Offensive der Blau-Gelben wegzudenken. Pavel Devátý wechselte unmittelbar vor Schließung des Winter-Transferfensters vom tschechischen Zweitligisten FC Graffin Vlasim nach Leipzig. Der Redaktion des offiziellen Stadionheftes (Erscheint … [weiterlesen]

Im Interview: Schiedsrichter Christian Schößling

Seit 1997 steht Christian Schößling als Schiedsrichter in der Zweiten Bundesliga auf dem Platz. Die Partie zwischen dem MSV Duisburg und dem FSV Frankfurt am 3. Dezember 2010 war sein 100. Zweitligaspiel – und eines der letzten. Im Sommer will der Leipziger seine Karriere beenden, um sich noch mehr seiner Familie und seinem Beruf als Anwalt zu widmen. SPORTIVE LE sprach … [weiterlesen]

Floorball-Weltmeisterschaft Herren:Berge versetzen

Vom 04. bis 11. Dezember findet in Finnland die mittlerweile 8. Weltmeisterschaft der Herren statt. In der Vorrunde trifft die Deutsche Nationalmannschaft auf Australien (Samstag, 04.12.2010, 13.00 Uhr), Estland (Sonntag, 05.12.2010, 14.00 Uhr) und Schweden (Dienstag, 07.12.2010, 15.00 Uhr). Das Team um Micael Svensson hat den zweiten Platz in der Gruppe und damit den … [weiterlesen]

Im Interview: Dimitris Polychroniadis (Trainer der Zweitliga-Basketballer des USC Leipzig)

Erstmals seit 20 Jahren ist mit dem USC Leipzig wieder ein Leipziger Basketball-Team in der 2. Bundesliga Pro B aktiv. Nach dem vielumjubelten Aufstieg in der vergangenen Saison zählt in dieser Spielzeit für die Uni-Riesen nur der Klassenerhalt. Sportive-LE-Redakteur Andreas Wendt sprach mit Trainer Dimitris Polychroniadis über den misslungenen Auftakt in Leverkusen, … [weiterlesen]

Im Interview: Jürgen Brauße (Trainer der Zweitliga-Fußballerinnen des 1. FC Lok Leipzig)

Sie sind bereits da, wo die Männer von RB Leipzig und Co. noch hinwollen: in der Zweiten Bundesliga. Mit einem sicheren 3:0-Sieg gegen Holstein Kiel haben die Zweitliga-Fußballerinnen des 1. FC Lok Leipzig einen erfolgreichen Saison-Auftakt gefeiert. Zuvor hatten die Messestädterinnen durch ein 3:0 beim VfL Bochum bereits die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. SPORTIVE … [weiterlesen]