Sportive LE Background

Leipzig Icefighters:  Eine Kanone für Leipzig 

Auf diesen Transfer setzen wir in dieser Saison besonders große Hoffnungen: ab September verstärkt uns im Sturm der 23-jährige Dominik Patocka! Auch er kommt von unserem Lieblings-Ligakonkurrenten Essen, für den er die letzten zwei Jahre sehr erfolgreich auf Torejagd war. Vorher liest sich sein Lebenslauf sogar richtig prominent: zuerst beim ERC Ingolstadt und dann bei den Kassel Huskies sammelte Dominik DEL- und DEL2-Erfahrungen, die ihm sicher nicht geschadet haben. Vorher, ganz am Anfang seiner Karriere traf er außerdem auch schon auf unseren Coach Sven Gerike.

„Dominik kenne ich schon seit mehr als 10 Jahren und habe seine Entwicklung immer verfolgt. Er hat schon einiges an Erfahrungen in verschiedenen Ligen und Ländern gesammelt. Neben ein paar schlechteren Erfahrungen, waren da aber auch einige echte Highlights dabei. Wir hatten immer wieder Kontakt und haben uns über seine Zukunft unterhalten. Ich hätte ihm gewünscht, direkt in der DEL2 einen Vertrag zu bekommen. Das kam nicht zustande und so hatten wir die Chance“, erklärt unser Coach, wie dieser Wechsel überhaupt zustande kam und fügt weiter hinzu: „Dominik gehört vom Potential sicher zu den besten jungen deutschen Spielern in der Liga. Er wird das konstant beweisen müssen, um den Weg zurück in die DEL2 oder die DEL zu schaffen. Wir sind froh, dass er sich dazu entschlossen hat, diesen Weg gemeinsam mit uns zu bestreiten!“

In diesem Sinne auch von der ganzen IceFighters-Community ein herzliches Willkommen, Dominik!

Ihre Kommentar

*