Sportive LE Background

Leipzig Lions: Spitzenspiel in Cottbus

Die Stunde der Wahrheit naht, denn am Samstag geht es für die Leipzig Lions zum vorletzten Auswärtsspiel nach Cottbus. Gegen die Cottbus Crayfish verloren die Lions bei ihrem Heimspiel mit bitteren 14:35, sodass sie nun zeigen müssen, ob sie aus ihren Fehlern gelernt haben. Noch haben sie die Chance den Kampf um den Aufstieg offen zu halten: Die Lions müssten mit einem Unterschied von mindesten 22 Punkten gewinnen. Headcoach Carsten Kunz gibt sich daher kämpferisch: „Cottbus hat in der bisherigen Saison eine tadellose Leistung gezeigt und steht nicht ohne Grund ungeschlagen an der Tabellenspitze. Cottbus ist am Samstag Favorit. Wir werden alle Kräfte mobilisieren, das Hinspielergebnis zu egalisieren. Wir müssen die Chancen nutzen, die wir im Hinspiel nicht genutzt haben und Fehler abstellen.“

Das Spiel wird am kommenden Samstag, den 10. September, um 16 Uhr im Sportzentrum Cottbus stattfinden. Die Leipzig Lions werden danach noch am 25. September ein Auswärtsspiel gegen die Tollense Sharks zu bestreiten haben. Derzeit befinden sich die Leipzig Lions direkt hinter den Cottbus Crayfish auf Platz Zwei der Tabelle der Regionalliga Ost.

Ihre Kommentar