Sportive LE Background

LOK: MDV fürs Pokalspiel kostenlos, Spielabsage gegen Chemnitz II

Gute Nachricht für die Fans des 1. FC Lok: Wer zum Sachsenpokal-Spiel gegen den Chemnitzer FC am Sonntag (14 Uhr im Bruno-Plache-Stadion) mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen will, muss keine Fahrkarte kaufen. Bei der heutigen Regieberatung wurde vereinbart, dass alle Eintrittskarten für das Spiel jeweils 4 Stunden vor und nach der Partie als Fahrtberechtigung für alle Verkehrsmittel des MDV in der Zone 110 (Stadt Leipzig) gelten.

Eine schlechte Nachricht kam dafür vom Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV): Die für Freitag, 15. Oktober 2010, um 19 Uhr angesetzte Partie bei der Reserve des Chemnitzer FC wurde in einer Nachricht von NOFV-Spielbetriebsleiter Wilfried Riemer abgesagt. Grund hierfür seien Sicherheitsbedenken, weil an diesem Tag nicht genügend Polizeikräfte zur Verfügung stehen würden. Einen neuen Termin für das Spiel gibt es bisher noch nicht.

Ihre Kommentar