Sportive LE Background

Leichtathletikzentrum Leipzig e.V.

Vollständiger Name:      .Leichtathletikzentrum (LAZ) Leipzig e.V.
gegründet21. November 1996
PräsidentRobert Clemen (Vizepräsident: Wolfgang Köhler, Schatzmeister: Tino Nebel,
Mitglieder des Vorstandes: Walter Oertel und Sven Tischler)
TrainerCheftrainer: Idriss Gonschinska,
weitere 30 lizenzierte Trainer in den Disziplingruppen
und im Kinder- und Schülerbereich
Manager / GFKnut Iwan
VereinsfarbenSatzung: blau/gelb, Wettkampfkleidung: schwarz
TrainingsstätteNordanlage, Sportforums Leipzig

Ausgewählte internationale Erfolge:

Linda Kisabaka – HF Weltmeisterschaften 1999, Sevillia

Jana Tucholke – Vizeweltmeisterin U 20 2000, Santiago de Chile

Oliver Koenig – NCAA Runner Up 2005, Sacramento

Judith Ritz – HF Hallen-Weltmeisterschaft 2005, Moskau

Thomas Blaschek – Vizeeuropameister 2006, Göteborg

Peter Sack – Teilnehmer Olympische Spiele 2008, Peking

Alexander John – Finale Europameisterschaften 2010, Barcelona