Sportive LE Background

LOK-NACHWUCHS RECHERCHIERT JÜDISCHE SCHICKSALE U15-Junioren kombinieren Trainingslager mit Workshop

Vom 16. bis 20. August hat der 1. FC Lokomotive Leipzig gemeinsam mit dem Erich-Zeigner-Haus e.V. ein Jugendprojekt zu Ausgrenzung und Diskriminierung im Sport während der NS-Diktatur durchgeführt. Dabei verbanden die 13 und 14 Jahre alten Regionalliga-Kicker ihr Sommertrainingslager mit zahlreichen Veranstaltungen zum Thema. Besonders beleuchtet wurden die Schicksale … [weiterlesen]

SC DHfK Leipzig:  Kapitän Alen Milosevic beendet nach der Saison 2021/22 seine Karriere 

Die letzte Saison des Kreisläufers soll erneut die beste des Vereins werden  Heute müssen die Handballfans des SC DHfK Leipzig ganz tapfer sein. Mannschaftskapitän Alen Milosevic verkündete am Dienstagabend bei der offiziellen Teampräsentation vor mehr als 300 Sponsoren und Partnern des Vereins, dass er seine Handballkarriere nach dem Ende der bevorstehenden Saison … [weiterlesen]

L.E. Volleys: Felix Baum bleibt den Volleys treu

Der gebürtige Markkleeberger Felix Baum wird auch in der kommenden Saison in der Leipziger Brüderstraße für die L.E. Volleys aufschlagen und – neuerdings – selbst für zahlreiche Scorerpunkte am Netz sorgen. Mit dem Wechsel von der Zuspiel- auf die Außenposition bewegt sich Felix auf für ihn unbekannten Terrain und sieht sich im aktuellen Training ständig neuen … [weiterlesen]

Niederlage der Leipzig Kings in Wroslaw

In diesem ersten Spiel der zweiten Woche in der Eröffnungssaison der European League of Football reisten die 1-0 Leipzig Kings nach Wroclaw, um gegen die 1-0 Panthers anzutreten. In diesem spannenden Conference Battle trifft eine hochproduktive Leipziger Defensivlinie auf eine polnische Offensivlinie, die nur zwei Sacks zuließ und dem amtierenden "Chio MVP of the Week" … [weiterlesen]

Theo Ogbidi wechselt vom Chemnitzer FC zum 1. FC Lok

Der 20-jährige Stürmer Theo Ogbidi wechselt vom Chemnitzer FC zum 1. FC Lok und unterschreibt bei der Loksche einen Zweijahresvertrag bis zum 30.06.2023. Theo Ogbidi spielte in der U17 und U19 des 1. FC Magdeburg und wechselte 2020 zum Chemnitzer FC. Der gebürtige Hallenser absolvierte ein DFB-Pokalspiel, 12 Regionalligaspiele und vier Landespokalspiele für die Himmelblauen. … [weiterlesen]

Ziel erreicht: Philipp Huster holt Bronze bei der DM U20

Ziel erreicht: Philipp Huster holt Bronze bei der DM U20 Vor wenigen Monaten, mitten in der Hochphase der Corona-Pandemie, schlug sich für den Leipziger Beachvolleyballer Philipp Huster ein neues Kapitel auf. Er wechselte vom Landes- zum Bundesstützpunkt nach Berlin und erlebte bisher eine ereignisreiche und schweißtreibende Zeit. „An die Trainingsintensität musste … [weiterlesen]

SC DHfK Leipzig entführt zwei wichtige Punkte aus Göppingen

 Leipziger Handballer entführen zwei wichtige Punkte aus Göppingen  Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben einen ganz wichtigen Auswärtssieg eingefahren. In einem spannenden Handballspiel konnten die Sachsen dem Überraschungsteam der Liga FRISCH AUF! Göppingen am Sonntagnachmittag die allererste Heimniederlage im gesamten Kalenderjahr 2021 zufügen. Dabei mussten … [weiterlesen]

L.E. Volleys: Der Kapitän bleibt an Bord

Mit Chris Warsawski setzt nicht nur der aktuelle Spielführer des Volleyball-Zweitligisten, sondern auch der in der abgelaufenen Saison punktbeste Leipziger Spieler ein deutliches Zeichen. Er unterschrieb als erster und absoluter Wunschspieler von Trainer Christoph Rascher einen neuen Vertrag, der ihn eine weitere Saison an die L.E. Volleys binden wird. Der 28-Jährige … [weiterlesen]

BSG Chemie verlängert mit Philipp Wendt

Die nächste Personalie zum Kader unserer Regionalligamannschaft für die kommende Saison ist nun spruchreif: Philipp Wendt verlängert seinen auslaufenden Vertrag bei der BSG Chemie Leipzig. Der Mann für die linken Außenbahnen unterschreibt für ein weiteres Jahr bis 2022. Andy Müller-Papra über die Vertragsverlängerung: „Philipp gehörte in den letzten Jahren … [weiterlesen]

Chemie nimmt Anton Kanther unter Vertrag

Mit einer weiteren Verpflichtung beendet Chemie die aktuelle Kalenderwoche. Ab der Saison 2021/22 wird Anton Kanther zum Kader der Regionalligamannschaft der BSG Chemie Leipzig gehören. Er unterschreibt im Leutzscher Holz einen Einjahresvertrag mit einer Option auf ein weiteres Jahr. Andy Müller-Papra darüber, wie es zu der Verpflichtung unseres Neuzugangs kam: „Anton … [weiterlesen]