Sportive LE Background

RB Leipzig: Vertrag mit Emil Forsberg vorzeitig bis 2022 verlängert!

RB Leipzig verlängert den Vertrag von Emil Forsberg vorzeitig um ein weiteres Jahr bis Juni 2022. Bereits im Februar 2016 hatte es eine Vertragsverlängerung mit dem Offensivakteur um drei Jahre gegeben.

Der 25-Jährige spielt seit Januar 2015 für RB Leipzig. In dieser Saison erzielte der schwedische Nationalspieler (24 Länderspiele, drei Tore) in 15 Bundesliga-Einsätzen fünf Treffer und lieferte zudem neun Vorlagen, was aktueller Liga-Bestwert ist.

RALF RANGNICK:

„Emil ist ein absoluter Leistungs- und Sympathieträger bei RB Leipzig. Er spielt eine herausragende Bundesliga-Saison und fühlt sich im Verein und der Stadt rundum wohl. Die vorzeitige Verlängerung des Vertrages bestätigt noch einmal den Weg, den wir gemeinsam eingeschlagen haben und in den nächsten Jahren gehen wollen.“

EMIL FORSBERG:

„Ich freue mich, dass ich meinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert habe. Ich fühle mich hier absolut richtig und wertgeschätzt und möchte mit RB Leipzig noch vieles erreichen. Der Klub ist ambitioniert und hat ein riesiges Potenzial. Ich möchte meinen Teil zu einer weiterhin erfolgreichen Zukunft beitragen.“

Ihre Kommentar