Sportive LE Background

SC DHfK Leipzig erwartet Mittwoch Erstligisten Balingen-Weilstetten zum Pokalduell

Sahne auf die Torte!

Sachsen vs. Gallier von der Alb – bereits 1800 Tickets weg
Am Mittwoch steigt in der ARENA Leipzig das Pokalachtelfinale der DHfK-Handballer gegen Erstligist HBW Balingen-Weilstetten, (Anwurf 19.30 Uhr). Der Rahmen passt schon jetzt: Bereits 1800 Tickets waren am Montagmittag weg! Zur Einstimmung auf den Handballkracher hatte der SC DHfK Leipzig heute Medienvertreter in die Mannschaftskabine eingeladen.
Das original Kabinenessen (u. a. Brötchen, Obst, Schokoriegel) garnierten Kapitän Lukas Binder und Cheftrainer Christian Prokop mit Kabinengeflüster. Wie die Mannschaft sich vor einem Spiel heiß macht und welche Musik dabei gehört wird, können Sie im
Gesprächs-Mitschnitt der Leutzscher Welle nachhören. Link: http://bit.ly/1zgoxmz
Hauptthema war aber der Pokalgegner HBW Balingen-Weilstetten: Eine wegen ihrer 3-2-1-Deckung schwer zu bespielendeMannschaft, waren sich der Kapitän und sein Trainer einig, die eine besondere Zweikampfstärke abverlange. Lukas Binder: „Balingen spielt eine aggressive 3-2-1-Deckung, da wird’s vor allem auf unsere Zweikämpfe ankommen. Eineschwere Aufgabe, aber wenn wir uns so motivieren und heiß machen wie in der Liga, ist alles offen. Das Spiel ist für uns auch eine Standortbestimmung, sollte uns aber nicht von der Liga ablenken. Es ist die Sahne auf dem Kuchen! Wenn wir zu Hause vor hoffentlich vielen Zuschauern ein geiles Event feiern und gewinnen können, wär’s natürlich eine schöne Sache.“ Christian Prokop: „Bespielt man die unangenehme 3-2-1-Deckung Balingens mit Zweikampfschwäche und Passfehlern, werden sie hier einfache Tore erzielen. Schafft man das aber gut, kann man das Spiel gegen sie auch offen halten.“
Karsten Günther, DHfK-Geschäftsführer: „Ich freu mich auf diesen nächsten Handballkracher mit dem SC DHfK Leipzig, verbunden mit einer leisen Hoffnung auf die Sensation. Ich freue mich aber vor allem für unsere Jungs, weil sie gerade richtig gut spielen. Es ist eine Standortbestimmung, daran können sie wachsen. Sie sollen das Highlight aufsaugen und genießen. Mit den Leipziger Zuschauern im Rücken werden wir dann einen geilen Handballabend haben.“ Sachsen vs. Gallier von der Alb präsentiert von ONE – gutscheine zum pokalkracher
Die DHfK-Handballer sind aktuell die Nummer eins der zweiten Bundesliga, der Präsentator des Pokalkrachers trägt die Eins im Namen: ONE.
Der PC-Direktversender informiert die Handballfans rund um das Spiel in der ARENA Leipzig über seine Produkte, u. a. auf den Klatschern. Die dienen gleichzeitig als Gutschein für Ihre nächste Bestellung bei ONE.

Die weiteren DHfK-Spieltermine im Dezember
20.12. Auswärtsspiel in Hüttenberg
26.12. Auswärtsspiel in Bittenfeld
29.12. Heimspiel gegen Essen

Ihre Kommentar