Sportive LE Background

Spielabsage im Pokal

Das für den kommenden Freitag (06. Februar) angesetzte Spiel im Landespokal-Viertelfinale zwischen dem Chemnitzer FC und dem FC Sachsen Leipzig ist am heutigen Mittwoch abgesagt worden. Die Platzbedingungen im Stadion an der Gellertstraße lassen eine ordnungsgemäße Durchführung der Partie nicht zu.

Ein neuer Termin für diese Pokalbegegnung steht noch nicht fest. Dieser wird zwischen den beiden Vereinen und dem Sächsischen Fußballverband abgestimmt und zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Wie der CFC auf seiner Homepage mitteilte, behalten bereits erworbene Tickets ihre Gültigkeit.

Ihre Kommentar