Sportive LE Background

Susann Müller wechselt nach der Saison zum CL-Sieger Audi ETO Györ

Nach Ablauf der Saison wird HCL-Eigengewächs Susann Müller (25) zum Champions League Sieger und der derzeit besten Club-Mannschaft der Welt, Audi ETO Györ, wechseln. Das geben beide Clubs zeitgleich am heutigen Vormittag bekannt. Der bis zum 30.06.2016 laufende Vertrag wird somit vorzeitig zum 30.06.2014 aufgelöst.

Manager Kay-Sven Hähner zu dem Wechsel: „So eine Chance bekommt eine Spielerin nicht alle Tage und wir können Susann nur dazu gratulieren. Sie hat sich damit eben für einen anderen Lebensweg entschieden und das respektieren wir selbstverständlich. Susann ist jetzt 25 und wollte eigentlich ihre Ausbildung machen. Wenn dann sich dann aber solch eine Chance bietet, dann kann man das verstehen und wir wünschen Ihr viel Erfolg. Susi wird bis zum Ende ihres Vertrages bei uns alles geben, um sich erfolgreich aus Leipzig zu verabschieden.“

Im August diesen Jahres treffen beide Mannschaften in einem Testspiel in Leipzig aufeinander, ein genaues Datum dafür steht aber noch nicht fest.

Ihre Kommentar