Sportive LE Background

SC DHfK Leipzig gewinnt 28:23 gegen FrischAuf Göppingen

Am Aschermittwoch ist alles vorbei? Der SC DHfK Leipzig hatte bekanntlich die vergangenen vier Bundesligaspiele nicht gewonnen und obendrein die Turner und Polizisten aus Göppingen noch nie bezwungen. Am Aschermittwoch ist alles aus? Jedenfalls gehören die beiden Serien der Vergangenheit an: Die körperkulturellen Handballer haben Frisch Auf Göppingen mit einer souveränen … [weiterlesen]

APO.COM wird neuer Trikot-Sponsor der DHfK-Handballer

Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben einen neuen Trikot- und Goldsponsor. Deutschlands modernste Online-Apotheke apo.com wird sich ab dem Spiel gegen FRISCH AUF! Göppingen auf dem Kragen der DHfK-Trikots und auf den Hosen der Handballprofis präsentieren. Neben umfangreicher Präsenz in der ARENA Leipzig ziert das Logo der Online-Apotheke mit dem Firmensitz in Leipzig … [weiterlesen]

HC Leipzig: Fünfter Bundesliga-Sieg in Folge

Das Bundesligateam des HC Leipzig gewann am Samstag sein Auswärtsspiel bei der HSG Blomberg-Lippe am Ende deutlich und verdient mit 31:25 (17:10) und baute somit seine Siegesserie in der Bundesliga weiter auf aktuell 5 Spiele in Folge aus. Bis auf eine ausgeglichenen Anfangsphase mit einer Vielzahl an vergebenen Chancen auf beiden Seiten dominierten die Gäste die Partie … [weiterlesen]

Volle Arena für den Leipziger Handball: SC DHfK unterstützt den HCL-Nachwuchs

Leipzig steht wie kaum ein anderer Standort in der Bundesrepublik für die doppelte Ladung Erstliga-Handball, sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen! Und das soll auch so bleiben! Nach Bekanntwerden der finanziellen Schwierigkeiten des HC Leipzig möchte auch der SC DHfK mit anpacken, neben dem Bundesstützpunkt männlich auch den der Mädels in Leipzig zu erhalten. … [weiterlesen]

23:28 bei GWD Minden: SC DHfK Leipzig verliert zum Rückrundenauftakt der Bundesliga

Eigentlich wollten die Handballer des SC DHfK Leipzig den traditionsreichen TSV Grün-Weiß Dankersen in der Tabelle auf Distanz halten. Doch die Sachsen haben ihren Rückrundenstart vermasselt und das Bundesligaspiel in Minden mit 23:28 (7:10) Toren verloren. Autsch. Die Ostostwestfalen besaßen am Sonntagnachmittag vor allem den besseren Rückraum und gewannen die Auseinandersetzung … [weiterlesen]

HCL empfängt die Neckarsulmer Sportunion in der Ernst-Grube-Halle

Nach zuletzt drei Auswärtsspielen in EHF-Cup und Bundesliga empfängt der HC Leipzig am morgigen Samstag die Neckarsulmer Sportunion auf heimischem Parkett und startet damit in die Rückrunde der Bundesliga. Aufgrund einer Veranstaltung in der ARENA wird das Spiel in der Leipziger Ernst-Grube Halle ausgetragen, Anwurf ist um 18 Uhr. Betrachtet man im Vorfeld die Tabellensituation … [weiterlesen]

Sonntag 17:15 Uhr: Rückrundenstart für den SC DHfK Leipzig in Minden

Es wird wieder ernst für die Handballer des SC DHfK Leipzig. Nach acht Wochen ohne Pflichtspiel starten die Leipziger am Sonntag mit einem Auswärtsspiel bei GWD Minden in die Rückrunde der DKB Handball-Bundesliga. Bereits im Hinspiel in der ARENA Leipzig kämpften beide Teams auf Augenhöhe um den Sieg, ehe der SC DHfK in den letzten Minuten einen 18:19-Rückstand in … [weiterlesen]

Matchball zur Titelverteidigung: Floorballer des MFBC Leipzig

Immer, wenn es ernst wird, sind die Floorballer des MFBC Leipzig voll da. So war es auch im ersten Finalspiel um die Deutsche Meisterschaft gegen den Dauerrivalen UHC Sparkasse Weißenfels. Mit einem starken Auftritt kämpften sie die favorisierten Sachsen-Anhaltiner in der heimischen Sporthalle in der Brüderstraße mit 8:5 nieder und machten damit einen großen Schritt … [weiterlesen]

HC Leipzig vor der Meisterrunde: Kampf um den Titel

Mehr als sechs Wochen ist es her, dass die HCL-Mädels ihr letztes Heimspiel gegen den Buxtehuder SV mit 35:33 gewannen. Am 9. März (15 Uhr) weht in der Arena Leipzig wieder Bundesliga-Luft. Zum Start der entscheidenden Meisterrunde ist mit TuS Metzingen die Überraschungs-Mannschaft der Saison zu Gast. „Wir sind richtig gut vorbereitet! Wir haben in den letzten … [weiterlesen]

HCL-Kapitänin Katja Schülke verlängert Vertrag bis 2017

Am heutigen Dienstag unterzeichnete die Handballerin des Jahres 2012 und HCL-Kapitänin Katja Schülke einen bis zum 30. Juni 2017 datierten Vertrag beim deutschen Rekordmeister. "Wir freuen uns sehr, dass Katja, auch nach der Geburt ihres Sohnes, ihre so erfolgreiche Laufbahn bei uns in Leipzig fortsetzt. Sie ist nicht nur auf dem Parkett eine Bereicherung, auch abseits … [weiterlesen]