Sportive LE Background

MFBC Löwen Leipzig verlieren bei Red Hocks Kaufering

Am vergangenen Samstag wurde die Fahrt zum unmittelbaren PlayOff-Mitkandidaten Red Hocks Kaufering ins beschauliche Bayern zu einem richtigen Spitzenspiel. In einer überaus fairen und spannenden Partie musste der MFBC trotz geschlossener Mannschaftsleistung leider auf zwei Punkte verzichten – 4:5 (2:1 / 1:2 / 1:1 // 0:1) Niederlage in Verlängerung. In der prallgefüllten … [weiterlesen]

Playoffs 1. Floorball-Bundesliga Damen: Ein Sieg muss her für die Wikingerinnen!

In der „Best of three“-Finalserie der 1. Floorball-Bundesliga der Damen stehen nun auch die Wikingerinnen mit dem Rücken zur Wand. Nach der heimischen 1:5-Niederlage gegen die Dauerrivalinnen aus Weißenfels liegt man nun 0:1 zurück und hat im zweiten Aufeinandertreffen lediglich mit einem Sieg die Chance, ein drittes Entscheidungsspiel zu erzwingen und somit die … [weiterlesen]

1. Floorball-Bundesliga Herren: Platz 2 behaupten – Saisonendspurt in Wernigerode

Mit einem zuletzt deutlichen 13:3-Sieg der MFBC Löwen Leipzig über die Berliner Hauptstadtbären und einem 4:9-Patzer des amtierenden Deutschen Meisters aus Wernigerode gegen den ETV Hamburg gastieren die Messestädter derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Diesen wollen die MFBC-Mannen am bevorstehenden Sonntag, den 12.02.2012, um 16.00 Uhr in der Stadtfeldhalle Wernigerode … [weiterlesen]

1. Floorball-Bundesliga Herren: 6:4-Sieg für den MFBC

Man hatte es vorausgeahnt, dass es kein leichtes Unterfangen für die Löwen vom MFBC werden würde, gegen die Aufsteiger aus Lilienthal zu bestehen. Vor gut 100 Zuschauern zeigten die gastierenden Wölfe einen aufopferungsvollen Kampf und fighteten wie gewohnt bis zum Schluss. Abermals sprang jedoch für den TVL nichts Zählbares gegen die erst spät aufwachenden Hausherren … [weiterlesen]

1. Floorball-Bundesliga Herren: MFBC Löwen vs. Wölfe – Vizemeister empfängt Aufsteiger

Am Samstag, den 18.12.2011 heißen die MFBC Löwen Leipzig zum ersten Mal den TV Lilienthal zu einem Bundesligaspiel in der Messestadt willkommen. Auch wenn die Aufsteiger bisher auf dem letzten Platz rangieren, ist Vorsicht geboten. Denn im Hinspiel in Niedersachsen führten die MFBC-Mannen souverän mit 6:1, bis die Lilienthaler eine fulminante Aufholjagd starteten und … [weiterlesen]

Floorball-Regionalliga Ost Damen: MFBC Wikinger Grimma starten mit zwei Siegen in die Kleinfeld-Saison

Am Sonntag, den 27.11.2011 begann auch für das Grimmaer Team die Kleinfeld-Saison (Spielmodus: 3 vs. 3 zzgl. Torhüter; 2 x 20 Minuten). Nach dem doch eher überraschenden Vizemeistertitel in der vergangenen Saison soll zumindest wieder die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft erreicht werden. Mit einer gleichwertigen Mischung aus Nachwuchstalenten und Bundesligaspielerinnen … [weiterlesen]

Golfen mit Sven Ottke, Nutella‐Cocktails, Kickboxen, Titelgirls: Das treiben die MFBCFloorballer in der Sommerpause?

Eigentlich sollten die Floorballer des Mitteldeutschen Floorballclubs e.V. jetzt alle Fünfe gerade sein lassen, dem sonnigen Wetter und dem kühlen Nass frönen sowie Floorballstock und Lochball pausierend in die Ecke stellen. Doch die weiblichen und männlichen MFBC‐Akteure treibt es dennoch auf Ergometer, Parkett oder gar auf den Rasen. Sportliche Prominenz "in … [weiterlesen]

Wolf/Klein nominieren 20 Spieler ins deutsche WM-Aufgebot

Der Countdown für die Floorball U19 Herren Weltmeisterschaft läuft: Zwei Wochen vor dem ersten Gruppenspielgegen Polen am 3. Mai 2011 in der Stadthalle Weißenfels haben die beiden Bundestrainer Uwe Wolf und Kristof Klein ihren 20-köpfigen WM-Kader bekannt gegeben. Dabei spiegelt sich im Kader auch die bundesweite Entwicklung der Sportart wieder. Angeführt wird die … [weiterlesen]

Floorball: Finale um die Deutsche Meisterschaft – Teil 2

Tod oder Gladiolen? Es gibt viele sportlich geprägte Weisheiten, die auf den Punkt bringen, was von den jeweiligen Protagonisten am Sonntag, den 10.04.2011, im zweiten Finalspiel erwartet wird. Eine solche Weisheit verdanken wir Bayern‐Trainer Louis von Gaal: Um 14.00 Uhr steigt in der Muldentalhalle für die Wikingerinnen das nächste Tod‐ oder Gladiolen‐Spiel. … [weiterlesen]

2. Floorball-Bundesliga Herren: Ersatzgeschwächt zum Overtime-Sieg gegen Ingolstadt

(JT) Die MFBC Wikinger Grimma bleiben weiterhin die Minimalisten der 2. Bundesliga Ost. Abermals mit einem Tor Unterschied und in Overtime konnte sich das Team um Coach Silke Unger gegen den ESV Ingolstadt mit 6:5 (1:2;2:1; 2:2; 1:0) durchsetzen und wahrt die Minimalchance auf Platz 3. Schützenhilfe lieferte auch das Team aus Weißenfels, indem es dem derzeit Bronzeplatzierten … [weiterlesen]