Sportive LE Background

SC DHfK Leipzig gegen HC Erlangen – Milos Putera pariert Leipzig zum Sieg

  Der HC Erlangen hat am Donnerstagabend die Partie gegen den SC DHfK Leipzig eröffnet. Die Gäste erzielten nach zwei Minuten den ersten Führungstreffer durch Rückraumspieler Florian von Gruchalla. Patrick Wiesmach Larsen glich unmittelbar nach dem Treffer für Leipzig aus. Die beiden Trikot-Nummern 20, Nico Büdel und Philipp Weber, boten den Zuschauern … [weiterlesen]

SC DHfK siegt gegen Schlusslicht Eulen Ludwigshafen

Der SC DHfK Leipzig hat gegen die Eulen Ludwigshafen am Donnerstagabend in einem hart umkämpften Duell einen Sieg eingefahren. Die Leipziger gewannen das dritte in Spiel in Folge, konnten aber das Ticket zum vorzeitigen Klassenerhalt noch nicht lösen.   SC DHfK patzt in der ersten Halbzeit In der ersten Halbzeit gingen die Gäste aus Ludwigshafen schon … [weiterlesen]

Bayer Leverkusen mit Katja Kramarczyk zu Gast beim HC Leipzig

Am Samstag kämpft das Team von HCL-Chefcoach Norman Rentsch wieder auf heimischem Parkett um wichtige Bundesligapunkte, zu Gast in der Leipziger ARENA ist dann ab 18 Uhr das Team von Bayer 04 Leverkusen. Besondere Brisanz birgt dann auch die Rückkehr der langjährigen HCL-Kapitänin Katja Kramarczyk, die nach Ihrem Wechsel Mitte Februar diesen Jahres erstmals im Bayer-Trikot … [weiterlesen]

SC DHfK Leipzig gewinnt 28:23 gegen FrischAuf Göppingen

Am Aschermittwoch ist alles vorbei? Der SC DHfK Leipzig hatte bekanntlich die vergangenen vier Bundesligaspiele nicht gewonnen und obendrein die Turner und Polizisten aus Göppingen noch nie bezwungen. Am Aschermittwoch ist alles aus? Jedenfalls gehören die beiden Serien der Vergangenheit an: Die körperkulturellen Handballer haben Frisch Auf Göppingen mit einer souveränen … [weiterlesen]

APO.COM wird neuer Trikot-Sponsor der DHfK-Handballer

Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben einen neuen Trikot- und Goldsponsor. Deutschlands modernste Online-Apotheke apo.com wird sich ab dem Spiel gegen FRISCH AUF! Göppingen auf dem Kragen der DHfK-Trikots und auf den Hosen der Handballprofis präsentieren. Neben umfangreicher Präsenz in der ARENA Leipzig ziert das Logo der Online-Apotheke mit dem Firmensitz in Leipzig … [weiterlesen]

HC Leipzig: Fünfter Bundesliga-Sieg in Folge

Das Bundesligateam des HC Leipzig gewann am Samstag sein Auswärtsspiel bei der HSG Blomberg-Lippe am Ende deutlich und verdient mit 31:25 (17:10) und baute somit seine Siegesserie in der Bundesliga weiter auf aktuell 5 Spiele in Folge aus. Bis auf eine ausgeglichenen Anfangsphase mit einer Vielzahl an vergebenen Chancen auf beiden Seiten dominierten die Gäste die Partie … [weiterlesen]

Volle Arena für den Leipziger Handball: SC DHfK unterstützt den HCL-Nachwuchs

Leipzig steht wie kaum ein anderer Standort in der Bundesrepublik für die doppelte Ladung Erstliga-Handball, sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen! Und das soll auch so bleiben! Nach Bekanntwerden der finanziellen Schwierigkeiten des HC Leipzig möchte auch der SC DHfK mit anpacken, neben dem Bundesstützpunkt männlich auch den der Mädels in Leipzig zu erhalten. … [weiterlesen]

Überwältigendes Echo der HCL-Unterstützeraktion in ganz Deutschland!

Seit Bekanntgabe des HCL-Unterstützerkontos am Donnerstag vergangener Woche sieht sich der Verein einer überwältigenden Unterstützerwelle nicht nur aus der Region, sondern aus ganz Deutschland gegenüber. Bis zum heutigen Mittwochnachmittag sind bereits über 25.000 € auf dem Unterstützerkonto eingegangen, zudem laufen aktuell eine Vielzahl von Aktionen und Auktionen … [weiterlesen]

Restkontingent für Final4 im freien Verkauf

Auf diese Information haben die Handballfans in der Region seit dem Einzug des SC DHfK Leipzig ins REWE Final Four sehsüchtig gewartet. Ab morgen geht das Restkontingent der insgesamt 1200 Tickets im grün-weißen Fanblock für das populärste Clubhandballevent der Welt in den freien Verkauf! Von Dienstag, den 21.02., bis Freitag, den 24.02., wird es die begehrten Tickets … [weiterlesen]

23:28 bei GWD Minden: SC DHfK Leipzig verliert zum Rückrundenauftakt der Bundesliga

Eigentlich wollten die Handballer des SC DHfK Leipzig den traditionsreichen TSV Grün-Weiß Dankersen in der Tabelle auf Distanz halten. Doch die Sachsen haben ihren Rückrundenstart vermasselt und das Bundesligaspiel in Minden mit 23:28 (7:10) Toren verloren. Autsch. Die Ostostwestfalen besaßen am Sonntagnachmittag vor allem den besseren Rückraum und gewannen die Auseinandersetzung … [weiterlesen]