Sportive LE Background

Das alles entscheidende Spiel: Uni-Riesen Leipzig haben die Giants Nördlingen zu Gast

Gibt es am Saisonende doch noch ein Happyend für die Uni-Riesen Leipzig? Die Entscheidung, ob das Team von Trainer Anton Mirolybov doch noch den Klassenerhalt in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Süd schafft, fällt am Samstag (22. April, Tip-off: 19.30 Uhr). Dann haben die „Riesen“ im letzten Spiel der Play-downs die bereits als Absteiger feststehenden Giants Nördlingen … [weiterlesen]

Uni-Riesen Leipzig müssen bei den Dragons Rhöndorf gewinnen

Die Hoffnung auf den Klassenerhalt ist nachwievor intakt, genauso wie der Teamgeist. Um diese Hoffnung weiter aufrechtzuerhalten, müssen die Uni-Riesen Leipzig am fünften und vorletzten Spieltag der Play-downs in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Süd am Samstag (15. April, Tip-off: 19 Uhr) bei den Dragons Rhöndorf unbedingt gewinnen. „Das Spiel ist für beide … [weiterlesen]

Uni-Riesen Leipzig verlieren in der Overtime: 86:91 bei den Licher BasketBären

Sie haben bis zur letzten Sekunde gekämpft und alles gegeben. Am Ende eines wahren Basketball-Krimis mussten sich die Uni-Riesen im vierten Spiel der Play-downs der 2. Basketball-Bundesliga ProB Süd bei den Licher BasketBären dann doch in der Verlängerung mit 86:91 geschlagen geben. In der Schlussphase der regulären Spielzeit hatten die Messestädter noch einmal ihr … [weiterlesen]

Uni-Riesen Leipzig zeigen Charakter: 74:68-Sieg gegen die Licher BasketBären

Nur zwei Tage nach der Schocknachricht vom angedrohten Zwei-Punkte-Abzug und zwei Tage vor Ablauf der Widerspruchsfrist haben die Uni-Riesen Leipzig ein Zeichen im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Süd gesetzt. Das Team von Trainer Anton Mirolybov gewann das dritte Spiel der Play-downs nach einer kämpferisch starken Leistung mit 74:68 gegen … [weiterlesen]

Wegen verspäteter Zahlungen an die Liga: Zwei Punkte Abzug für Uni-Riesen Leipzig

Großer Rückschlag für die Uni-Riesen Leipzig im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Basketball-Bundesliga ProB: Aufgrund des Versäumnisses von fristgerechten Zahlungen werden den Messestädtern nach Ablauf der Einspruchsfrist in der aktuellen Tabelle zwei positive Wertungspunkte abgezogen. Damit hätten die Uni-Riesen vor dem dritten von insgesamt sechs Spielen der … [weiterlesen]

Play-downs: Uni-Riesen Leipzig empfangen die Licher BasketBären

Nach dem hart erkämpften 82:75-Sieg am vergangenen Wochenende gegen die Dragons Rhöndorf wollen die Uni-Riesen Leipzig am Sonntag (2. April) einen weiteren Schritt in Richtung „Klassenerhalt“ in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Süd machen. Im dritten Spiel der Play-downs sind dann ab 17 Uhr die Licher BasketBären zu Gast in der „Brüderhölle“. Dabei soll … [weiterlesen]

Erster Sieg in den Play-downs: Uni-Riesen Leipzig gewinnen 82:75 gegen die Dragons Rhöndorf

Die Hoffnung auf den Klassenerhalt in der 2. Basketball-Bundesliga ProB Süd lebt: Die Uni-Riesen Leipzig haben in den Play-downs mit einem wichtigen 82:75-Sieg gegen die Dragons Rhöndorf ein Lebenszeichen gesendet. „Dieser Sieg war unheimlich wichtig für uns. Ich bin sehr froh, dass wir das Spiel für uns entscheiden konnten. 30 Minuten lang haben wir richtig gut … [weiterlesen]

Uni-Riesen Leipzig empfangen im letzten Hauptrundenspiel die Licher BasketBären

„Alle Kraft für den Klassenerhalt“ lautet nun das Motto bei den Uni-Riesen Leipzig. Zum Abschluss der Hauptrunde der 2. Basketball-Bundesliga ProB haben die Messestädter am Samstag (4. März, Tip-Off: 19.30 Uhr) die Licher BasketBären zu Gast. Mit einem Sieg gegen den Tabellennachbarn in der heimischen „Brüderhölle“ wollen die Uni-Riesen nicht nur zwei weitere … [weiterlesen]

Uni-Riesen Leipzig kassieren 65:97-Niederlage gegen die FRAPORT SKYLINERS Juniors

Die Hoffnungen der Uni-Riesen Leipzig auf das Erreichen der Play-offs in der 2. Basketball-Bundesliga ProB sind engültig geplatzt. Nach zuvor zwei Siegen gegen die Spitzenteams aus Karlsruhe und Weissenhorn mussten sich die Leipziger am Sonntag am vorletzten Spieltag der Hauptrunde in der heimischen „Brüderhölle“ dem Tabellennachbarn FRAPORT SKYLINERS Juniors deutlich … [weiterlesen]

Volle Arena für den Leipziger Handball: SC DHfK unterstützt den HCL-Nachwuchs

Leipzig steht wie kaum ein anderer Standort in der Bundesrepublik für die doppelte Ladung Erstliga-Handball, sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen! Und das soll auch so bleiben! Nach Bekanntwerden der finanziellen Schwierigkeiten des HC Leipzig möchte auch der SC DHfK mit anpacken, neben dem Bundesstützpunkt männlich auch den der Mädels in Leipzig zu erhalten. … [weiterlesen]