Sportive LE Background

Alexander Zorniger: „Mein spannendstes und intensivstes Jahr!“

Seit Sommer 2012 ist Alexander Zorniger Trainer von RB Leipzig. Gleich im ersten Jahr führte der Fußballlehrer das ambitionierte Team in die 3. Liga und zum Landespokalsieg. Mit seiner kommunikativen Art und seiner offensiven Fußball-Philosophie hat sich der Schwabe in Leipzig schnell viele Freunde gemacht. Im Gespräch mit Sportive LE verriet Alexander Zorniger nun, … [weiterlesen]

Vorschau auf das Auswärtsspiel in Wolfsburg

Die Roten Bullen reisen nach Wolfsburg und wollen am Sonntag (04. Dezember, 13.30 Uhr) ihre Siegesserie gegen die zweite Mannschaft des VfL weiter ausbauen. "Der Zwei-Tore- Rückstand gegen Halberstadt hat gezeigt, dass wir noch an vielen Dingen arbeiten müssen. Aber die Mannschaft hat das Spiel gedreht und dadurch noch mehr an Selbstvertrauen gewonnen. Jetzt wollen … [weiterlesen]

RB Leipzig U23 spielt in Markranstädt

Rückblende: 02. Juli 2009. Im Markranstädter Stadion am Bad drängen sich hunderte Medienvertreter. Der Grund: Die erste offizielle Pressekonferenz der Leipziger Roten Bullen. Der SSV Markranstädt trat im Sommer 2009 offiziell und statutenkonform sein Spielrecht an unseren Verein ab und ermöglichte so den korrekten Einstieg der Roten Bullen in die Oberliga. Schon damals … [weiterlesen]

Vorverkauf gegen Magdeburg läuft – Vorverkauf für DFB-Pokal-Spiel startet am 12. September

Am Sonntag, 18. September empfängt unsere Mannschaft den 1. FC Magdeburg zum Ostderby in der Red Bull Arena und freut sich schon jetzt auf einen stimmungsvollen Heimspiel-Kracher. Kapitän Daniel Frahn: "Für uns Spieler ist die Atmosphäre auf den Rängen extrem wichtig und gibt noch einmal zusätzlichen Auftrieb. Unsere Fans haben uns in den bisherigen Heimspielen überragend … [weiterlesen]

RB Leipzig empfängt Bundesligist Wolfsburg im DFB-Pokal

Am Freitag blickt Fußball-Deutschland wieder auf den DFB-Pokal. Regionalligist RB Leipzig trifft dabei um 20:30 Uhr vor heimischer Kulisse auf den Bundesligisten VfL Wolfsburg. Die Gastgeber rechnen mit einem vollen Haus, hoffen in der Red Bull Arena auf mindestens 30.000 Zuschauer. Erst am Mittwoch kehrten die Roten Bullen aus ihrem zehntägigen Trainingslager in Bad … [weiterlesen]

Wolfgang Loos wird Sportdirektor

Wolfgang Loos wird neuer Sportdirektor bei den Roten Bullen. Der 55-Jährige übernimmt die Verantwortung für den gesamten sportlichen Bereich beim Leipziger Regionalligisten und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2013. "Ich freue mich auf die interessante und sportliche Aufgabe in einem solch jungen Verein und hoffe, die Roten Bullen mit meiner langjährigen … [weiterlesen]

RB Leipzig startet Rückrunden-Vorbereitung

Die Hoffnung stirbt zuletzt, auch bei RB Leipzig. Am 7. Januar bat Trainer Tomas Oral seine Spieler erstmals in diesem Jahr zum Training in die Red-Bull-Arena. Das Ziel bis zum Rückrundenauftakt ist klar definiert: die Mannschaft fit machen für die Rückrunde. Mit dabei ist auch der brasilianische Neuzugang Thiago Rockenbach da Silva. Der 25-Jährige, der vom Zweitligisten … [weiterlesen]

Pokal-Derby FC Sachsen gegen RB Leipzig abgesagt

Das für den morgigen Mittwoch (17. November) geplante Landespokal-Achtelfinalspiel zwischen dem FC Sachsen Leipzig und RB Leipzig muss wegen Unbespielbarkeit des Hauptplatzes im Alfred-Kunze-Sportpark ausfallen! Die starken Regenfälle der vergangenen beiden Tage machen ein Spiel unmöglich. Ein Ersatztermin für das mit Spannung erwartete Derby steht noch nicht fest. … [weiterlesen]

Sachsenpokal-Achtelfinale: Ticketvorverkauf für FC Sachsen Leipzig – RB Leipzig startet

Am Mittwoch, dem 17. November 2010 (Buß- und Bettag) empfängt der FC Sachsen Leipzig im Landespokal-Achtelfinale den Regionalligisten RasenBallsport Leipzig. Anstoß ist um 13:00 Uhr im heimischen Alfred-Kunze-Sportpark. Zum Spiel gelten die normalen Oberliga-Preise, der FCS-Vorstand verzichtet ausdrücklich auf die Erhebung eines Top-Zuschlags! Lediglich für die Plätze … [weiterlesen]

Erste Niederlage für RB Leipzig

Am  10. Spieltag mussten sich die ambitionierten Regionalliga-Kicker von RB Leipzig erstmals geschlagen geben. 0:1 hieß es am Ende in der heimischen Red Bull Arena gegen die zweite Mannschaft des VfL Wolfsburg. Gleich in der zweiten Minute nutzten die Gäste eine Tiefschlafphase der RB-Abwehr zum einzigen Treffer des Tages. Davon erholten sich die Leipziger bis zum Schluss … [weiterlesen]