Sportive LE Background

VERBIO unterstützt Nachwuchsförderung des SC DHfK Leipzig

Biokraftstoff-Hersteller übernimmt Patenschaft für Max Emanuel
Die VERBIO AG unterstützt ab sofort wieder die Handballer des SC DHfK Leipzig. Dabei steht vor allem die gezielte Nachwuchsförderung im Vordergrund. Für die aktuelle Saison hat VERBIO deshalb die Spielerpatenschaft für Max Emanuel, eins der größten Talente im deutschen Handball und jüngster Spieler im Bundesliga-Kader der Leipziger, übernommen. Als Kapitän der Jugendnationalmannschaft steht der 19-Jährige als Synonym für eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit in der Region und beim SC DHfK Leipzig. Die VERBIO AG will künftig dazu einen entscheidenden Beitrag leisten.
VERBIO ist einer der führenden, konzernunabhängigen Hersteller und Anbieter von Biokraftstoffen und zugleich der einzige großindustrielle Produzent von Biodiesel, Bioethanol sowie Biomethan in Europa. Das Unternehmen setzt zur Herstellung seiner hocheffizienten Kraftstoffe selbst entwickelte, energiesparende Produktionsprozesse und innovative Technologien ein. Die Biokraftstoffe von VERBIO erreichen bis zu 90 Prozent bessere CO2-Reduktionen gegenüber Benzin oder Diesel. Bundesliga-Mannschaft erwartet am Samstag die HG Saarlouis Sportlich geht‘s für die DHfK-Handballer am kommenden Samstag, 01.03., mit dem Heimspiel gegen die HG Saarlouis weiter. Anwurf in der ARENA Leipzig ist um 19.30 Uhr.

Die Partie wird der Auftakt zu einem richtungsweisenden Monat: Sechs Mal muss die Mannschaft um Rückraum-Shooter Matthias Gerlich im März auf die Platte, fünf Mal davon gegen aktuell direkte Konkurrenten um einen Platz im oberen Tabellendrittel. Saarlouis steckt dagegen derzeit auf Platz 18 im Tabellenkeller, kämpft heute Abend in Leutershausen um Punkte für den Klassenerhalt. Matthias Gerlich warnt trotzdem: „Der Tabellenplatz sagt gar nichts aus über Saarlouis. Die sind immer ein unangenehmer Gegner, im Abstiegskampf noch mehr. Ich erinnere mich aber gern ans Hinspiel in Saarlouis, wo wir mit einer ordentlichen Leistung unseren ersten Auswärtssieg der Saison geholt haben.“

Kids Club – kostenlose Kinderbetreuung während der Bundesliga-Heimspiele

Ab sofort ist bei den DHfK-Heimspielen wieder der Kids Club in der Judohalle der ARENA (Zugang über Foyer) geöffnet. Hier bietet das Kindersportzentrum des SC DHfK kompetente Betreuung für Kinder während der Bundesligaspiele. Spiel und Spaß für die Kleinen – Spaß und Spannung für die Großen beim Handballspektakel auf der Platte! Die Betreuung ist kostenlos. Hinweis: Am 02.04. ist der Kids Club geschlossen.
Die nächsten Spiele der DHfK-Handballer
01.03., 19.30 Uhr, ARENA Leipzig: Heimspiel gegen HG Saarlouis
präsentiert von massivum – Ihrem Experten für Echtholzmöbel
08.03., 19.00 Uhr: Auswärtsspiel beim VfL Bad Schwartau
15.03., 19.30 Uhr, ARENA Leipzig: Heimspiel gegen HC Empor Rostock
präsentiert von der LVZ (Leipziger Volkszeitung)
19.03., 19.45 Uhr: Auswärtsspiel beim ASV Hamm-Westfalen
22.03., 19.30 Uhr, ARENA Leipzig: Heimspiel gegen TV Bittenfeld
präsentiert von der DKB (Deutsche Kreditbank AG)

Ihre Kommentar