Sportive LE Background

Zweites Derby für HCL innerhalb von 3 Tagen

Nach dem .historischen. 38:34 in Frankfurt/Oder steht für das Team von Morten Arvidsson und Jochen Holz innerhalb von drei Tagen das 2.Derby beim Thüringer HC an. Die bisherigen vier Spiele konnte jeweils der HCL sehr deutlich für sich entscheiden und auch in diesem Duell geht das Team aus der Messestadt als Favorit ins Rennen.

Der THC hat beim Sieg gegen Frankfurt und beim Spiel in Leverkusen sehr gut gespielt und sie werden es uns so schwer wie möglich machen, die Punkte mit nach Leipzig zu nehmen. Wenn wir aber die starke Leistung vom Mittwoch wiederholen können, dann werden wir auch in Thüringen bestehen. In jedem Fall gibt es keinen Grund für uns, den THC zu unterschätzen, denn mit Blacha, Uhlig, Knytlova und Schanze haben sie sehr

erfahrene und starke Spielerinnen in ihren Reihen.. sagt Cheftrainer Morten Arvidsson vor dem Samstag . Spiel in Bad Langensalza.

Wie schon in Frankfurt wird das Team wieder von zahlreichen Fans im Thüringischen unterstützt, rund 100 werden das Team begleiten und für eine tolle Atmosphäre in der Salza . Halle sorgen. Auf Grund der Live . Berichterstattung des Spiels in .Sport im Osten. wird das Spiel bereits um 15 Uhr angepfiffen.

Spiel gegen Blomberg/Lippe in der Ernst . Grube . Halle

Das nächste Heimspiel des HCL wird am 29.09. um 16 Uhr in der Grube . Halle ausgetragen und nicht wie ursprünglich geplant in Markranstädt. Auf Grund einer Veranstaltungsabsage wurde die Ausweichhalle des HCL wieder frei.

HCL . Juniorteam mit dem 2.Heimspiel

Das HCL . Juniorteam spielt im zweiten Heimspiel der Saison am Sonntag, dem 23.09. um 14 Uhr gegen den TV Weidhausen in der kleinen ARENA.

Top . Spiel gegen Leverkusen verlegt

Wegen der Live . Berichterstattung wird der Anwurf des Spitzenspieles gegen Bayer Leverkusen von 16 Uhr auf 15 Uhr vorverlegt.

Ihre Kommentar